Hier finden Sie alle Anbieter zu(r) Branche Steuerbüro in Köln. Es sind insgesamt 9 Anbieter und Unternehmen im Branchenbuch Köln eingetragen.
Dialo Map Marker

Steuerbüro Astrid Böhmer

Karolingerring 27, 50678 Köln
   
Steuerberaterbüro
Dialo Map Marker

HTB - Steuerbüro am Park, Braun, Humboldt, Lutzer, Thelen

Neuenhöfer Allee 49-51, 50935 Köln
 
Steuerbüro
Dialo Map Marker

Steuerbüro G. Evers

Ölbergstr. 28, 50939 Köln
 
Dialo Map Marker

Steuerbüro G. Evers

Ölbergstr. 28, 50939 Köln
 
Dialo Map Marker

Steuerbüro Günter Hahn

Am Linder Kreuz 46, 51147 Köln
 
Dialo Map Marker

Färber Steuerbüro

Thusneldastr. 27, 50679 Köln
 
Steuerberatung
Dialo Map Marker

Steuerbüro Heiner Bäumerich

Königsforststr. 1A, 51109 Köln
 
Steuerberater
Dialo Map Marker

Steuerbüro von Poser u. Gross-Naedlitz

Speestr. 7, 50937 Köln
 
Steuerbüro
Köln ist mit seinen mehr als 1 Million Einwohnern die größte Stadt Nordrhein-Westfalens und die viertgrößte Stadt der Bundesrepublik Deutschland. Sie gliedert sich in 9 Stadtbezirke mit 86 Stadtteilen. Unter römischer Herrschaft zur Stadt mit dem Namen Colonia Claudia Ara Agrippinensium erhoben, blickt Köln auf eine über 2000 jährige Geschichte zurück. Im Mittelalter war Köln die größte Stadt im Herrschaftsbereich der deutschen Kaiser und spätestens mit der Überführung der Gebeine der Heiligen drei Könige eines der wichtigsten religiösen Zentren Europas. Der Name entwickelte sich über Coellen, Cöllen, Cölln und Cöln bis es zum heutigen Köln kam, umgangssprachlich wird von den Einheimischen der Name Kölle verwendet.

Das Stadtgebiet umfasst über 405 Quadratkilometer und ist durch Deutschlands größten Fluss, den Rhein, geteilt und liegt am im südlichen Ausläufer der Niederrheinischen Bucht. Als Zentrum eines Ballungsgebietes liegen in der Nachbarschaft Städte wie Leverkusen, Bergisch Gladbach, Pulheim, Dormagen oder Monheim.

Die wohl bedeutendste Sehenswürdigkeit ist der Kölner Dom, in ihm befindet sich auch der Dreikönigenschrein, gleichzeitig ist der Dom die größte gotische Kirche Nordeuropas. Aber auch zahlreiche weitere Gebäude aus der Römerzeit und dem Mittelalter prägen das Stadtbild und locken Millionen Touristen in die Stadt.

Wirtschaftlich ist Köln vor allem durch den Dienstleistungssektor mit einem Anteil von über 80% geprägt. Einen Namen verschaffte sich die Stadt vor allem als Zentrum der Film und Medienindustrie.

Einer der kulturellen Höhepunkte ist sicher der berühmte Kölner Karneval. In der so genannten fünften Jahreszeit, beginnend alljährlich am 11.11. um 11 Uhr 11, herrscht Ausnahmezustand in der Rheinmetropole, der Karnevalsspruch Kölle Alaaf ist überall zu hören und heißt so viel wie „es lebe Köln“.